Paradiesgässli

Für Eltern mit Suchtproblemen und ihre Kinder

Das Paradiesgässli ist eine freiwillige Anlaufstelle für Familien, die von Sucht und Armut betroffen sind. Fachleute beraten und begleiten Mütter und Väter mit Suchtproblemen. Dabei geht es unter anderem um die Förderung von Verantwortungsbewusstsein und Erziehungskompetenz und um Unterstützung in rechtlichen und finanziellen Fragen.

Parallel zur Unterstützung der Eltern soll die Lebenssituation der Kinder verbessert werden. Listino Kids bietet aufsuchende Familienarbeit mit Beratung, Begleitung und Hausaufgabenhilfe, sowie Entlastung durch regelmässige Animationsangebote an.

In der Jugendberatung Listo werden Jugendliche auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben und die Arbeitswelt begleitet. Durch Beratung und administrative Unterstützung werden die Fähigkeiten und Kompetenzen der Jugendlichen in den Bereichen selbstständige Alltagsorganisation, Finanzen und Arbeit gefördert und ausgebaut.

Ziel des Paradiesgässli ist es, sucht- und armutsbetroffene Familien zu stützen, ihr soziales Umfeld zu fördern und den Zugang zu anderen Fachstellen zu ermöglichen, um die Lebensqualität von Eltern und Kindern zu verbessern.

Corona-Hinweis

Aufgrund Corona gelten in den Aufenthalts- und Büroräumen des Paradiesgässli zurzeit besondere Zutrittsbedingungen.

Hörspiel Chaschperli

Während der Corona-Zeit sind für die Paradiesgässli-Kinder auch witzige Dinge entstanden, wie diese Chaschperli-Hörspiele:

«De Silbersack vom Paradiesgässli» 

«Di zwe Kobold usem Zauberchessel»

Das Paradiesgässli ist für mich eine Insel, manchmal das «Ein und Alles» wenn es darum geht, dass ich Unterstützung brauche.
Roland, langjähriger Besucher Paradiesgässli

Paradiesgässli
Rosenberghöhe 6
6004 Luzern
T 041 252 26 60
paradiesgaessli@gassenarbeit.ch

Betriebskonzept Paradiesgässli

Telefonische Erreichbarkeit
Dienstag/Donnerstag/Freitag (nur Vormittag)
08.30 - 12.00
13.30 - 16.30

Es gelten zurzeit besondere Corona-Regeln hinsichtlich persönlicher Kontakte.

<div> </div>