Schalter 20

Einkommensverwaltung und Sozialberatung

Schalter 20 ist ein freiwilliges Beratungsangebot für suchtbetroffene erwachsene Personen, die einen substanzgebundenen Risikokonsum oder ein chronifiziertes Konsummuster aufweisen. Sie werden von Sozialarbeitenden in persönlichen, finanziellen, administrativen und rechtlichen Angelegenheiten beraten und begleitet.

Mit Sozialberatungen bieten wir punktuelle Unterstützung bei Themen wie Finanzen, Gesundheit, Arbeits- oder Wohnungssuche. Im Weiteren können suchtbetroffene Personen ihr Einkommen mittels einer Einkommensverwaltung verwalten lassen. Ziel ist hierbei, eine geordnete finanzielle Situation zu erreichen, die termingerechte Ausführung wichtiger Zahlungen einzuhalten sowie das Begleichen und Vermeiden von Schulden zu bewirken.

Wir beraten und unterstützen suchtbetroffene Personen auf ihrem Weg in einen stabileren und eigenverantwortlichen Alltag. Die Angebote sind kostenlos und stehen allen Betroffenen offen.  

 

Corona-Hinweis

Aufgrund Corona gelten in den Aufenthalts- und Büroräumen Schalter 20 zurzeit besondere Zutrittsbedingungen.

Meine Einkommensverwaltung gibt mir Ordnung, Struktur und Stabilität. Zudem werden hier meine Anliegen ernst genommen, auch wenn es mir mal schlecht geht.
Anonym, Klientin Schalter 20

Schalter 20
Murbacherstrasse 20
6002 Luzern
T 041 252 26 30
schalter20@gassenarbeit.ch

Betriebskonzept Schalter 20 

Telefonische Erreichbarkeit
Montag bis Freitag 
08.30 - 12.00
14.00 - 16.30

Schalter-Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch und Freitag
10.00 - 11.00

Es gelten zurzeit besondere Corona-Regeln hinsichtlich persönlicher Kontakte.

<div> </div>